vom 2.5.2012

030512
David Gallagher staunt nicht schlecht, als ihm Heike Welle den Geschenkkorb überreicht.

Mit Präsentkorb überrascht
Dorfladen Leiberstung begrüßt 100000. Kunden / Morgen Jahreshauptversammlung

Leiberstung (red) - Eine große Überraschung wartete auf David Gallagher aus Leiberstung, als er jüngst morgens in den Dorfladen ging, um Frühstücksbrötchen und Zeitungen zu holen.

Kaum dass er bezahlt hatte, wurde er von den Verkäuferinnen des Dorfladens mit einem Geschenk bedacht, denn mit seinem Einkauf war er der 100000. Kunde im Leiberstunger Dorfladen. Mitarbeiterin Heike Welle überreichte dem in Leiberstung lebenden Kanadier einen kleinen Geschenkkorb mit einer Auswahl aus dem Warensortiment.

Knapp drei Jahre nach seiner Eröffnung ist dies ein weiterer Beweis für die Akzeptanz des kleinen Ladens im Wendelinusdorf und ein großer Erfolg für die Initiative der Leiberstunger Bürger, so eine Pressemitteilung. Dass man bereits mehr als 100000 Kunden begrüßen konnte, werde auf der anstehenden Generalversammlung der Dorfladengenossenschaft sicher als ein Punkt in der Erfolgsbilanz genannt werden. Die Versammlung der "Unser Dorfladen Leiberstung e.G." findet am Donnerstag, 3. Mai, um 19.30 Uhr im "Alten Bürgersaal" in Leiberstung statt. Neben den Berichten von Vorstand und Aufsichtsrat steht auch der Bericht über die durchgeführte Prüfung durch den Genossenschaftsverband auf der Tagesordnung. Ein wichtiger Punkt an diesem Abend wird laut Mitteilung zudem die Neuwahl zum Aufsichtsrat sein. Die bisherigen Aufsichtsratsmitglieder Alexander Naber (Vorsitzender), Bernd Koch (Stellvertreter) und Anton Lorenz (Schriftführer) werden sich erneut dem Votum der Versammlung stellen. Die Mitglieder der Genossenschaft sind ebenso eingeladen, wie auch interessierte Bürger.